Seite wählen

Aktuelles aus der Tagespflege Ostfildern

Altweibersommer

Altweibersommer

„Ist das schön hier draußen“, äußerten sich die Tagesgäste, als wir Ende September das schöne Wetter nutzten und unsere Kaffeerunde oder die Nachmittagsaktivitäten auf unsere schöne Terrasse oder den Balkon verlegten. Es gibt draußen viel zu bestaunen, zu hören und zu...

Apfelwoche

Apfelwoche

Mittlerweile ist es Erntezeit und auf den Streuobstwiesen sind die Bäume voll mit reifen Früchten. Normalerweise fahren wir mit unseren Tagesgästen immer wieder in die Natur, um selbst Äpfel oder Zwetschgen bei einer Mitarbeiterin zu ernten. Da dies dieses Jahr wegen...

Blumenflor

Blumenflor

Die Zuversicht der Mitarbeiter von der Tagespflege hat sich gelohnt. Obwohl im Mai noch völlig unklar war, ob wir die Tagespflege überhaupt öffnen dürfen, wurden wie gewohnt die Balkonkästen liebevoll bepflanzt. An der schönen Blüte erfreuen sich nun die Tagesgäste...

Ein bisschen Normalität

Ein bisschen Normalität

Seit 13.07.2020 haben wir wieder in unseren Einrichtungen in Ruit und im Scharnhauser Park mit etwas reduzierter Zahl der Tagesgäste und einem angepassten Hygienekonzept ein bisschen „Normalität“ erreicht. Für die Tagesgäste bedeutet dies, nicht wie sonst üblich, an...

Endlich wieder ein Stück Normalität

Endlich wieder ein Stück Normalität

„Herr Schwarz, was bedeutet es für Sie, dass die Tagespflege wieder geöffnet hat“, wurde Joachim Schwarz ein Tagesgast von der Mitarbeiterin Waltraud Tank gefragt? Für Herrn Schwarz und auch viele andere Tagesgäste ist das wichtigste endlich wieder ein Stück...

Wir sind wieder für Sie da!

Wir sind wieder für Sie da!

Im Gespräch mit Anja Perlebach, Mitarbeiterin der sozialen Betreuung in der Tagespflege. Auf die Frage, was sie in dieser Zeit besonders beschäftigt hat, antwortet sie: „Es fällt mir sehr schwer, dass ich in der Corona Zeit nicht mehr mit den Tagesgästen und dem...

Besuch an der Haustür

Besuch an der Haustür

Für viele Gäste und deren Angehörige war der Aufenthalt in der Tagespflege für manchmal lange Jahre eine sehr prägende und wertvolle Zeit. So auch für Ingrid Hägele, deren Ehemann fast 14 Jahre die Tagespflege besucht hat. Wie entlastend diese „freien“ Tage für die...

Besuch bei einem Tagesgast

Besuch bei einem Tagesgast

„Wie geht es Ihnen denn so in den „Corona-Zeiten“? war meine Frage an Gerdi Müller, bei einem Haustürbesuch mit Abstand. Sie vermisst die Tagespflege mit ihren Angeboten wie die Gymnastik, die Kommunikation mit anderen Tagesgästen und den Mitarbeitern, das gemeinsame...

Wir sind für Sie da!

Auch in den Wochen, in denen die Tagespflege keine Gäste betreuen darf, sind wir Mitarbeiter in der Einrichtung und haben ein offenes Ohr für Ihre Sorgen und Nöte. Wenn Sie ein Anliegen haben oder einfach mal mit jemanden „schwätzen“ wollen, dürfen Sie gerne montags...

102 Jahre!

102 Jahre!

Auch in diesem hohen Alter sollte man noch Ziele haben, darin ist sich die Familie von Frau Schneider einig. Diese positive Haltung zieht sich trotz mancher Schicksalsschläge durch das Leben unserer Jubilarin. Gemeinsam durften wir in der Tagespflege ihren 102....